Willkommen bei Schwarm 8 > Fragen zu Schwarm 8

Zelt

(1/3) > >>

Dermodar:
HUA Schwarmlinge.

Nachdem ich so langsam aber sicher dem LARPFieber erliege noch eine Frage. Was für Zelte habt ihr auf der CoM? Wie groß sollte es sein für eine Person + Feldbett? Meine Erfahrungen beschränken sich auf die Bundeswehr Dackelgarage aber im Alter wird man ja gemütlicher *hust*  ;)

Bin wie immer dankbar für Vorschläge, Fotos etc.

Cholera:
Schau mal hier rein:

http://www.obelink.de/zelte/gruppenzelte/sahara-safari-400.html?category_params=category_id%3D2693

Das kann ich Dir nur empfehlen.
Ja, es ist für eine Person sehr luxuriös, aber Du hast immer genug Platz und kannst auch in der Mitte stehen. Außerdem hast Du einen Unterboden. Den gibts auch in eingenäht...
Außerdem finde ich persönlich, daß es bezahlbar ist für das, was man geboten bekommt.

Da kann man im Zweifelsfall übrigens auch gut mal hinfahren... ;)

Sunny:
Moin,

OT Zelt:
ich als alte Frau mit Rücken  ;) Bin ein absoluter Freund von sogenannten Familienzelten.
Meine Ansprüche bei einem Zelt liegen mittlerweile (bzw. schon seit Jahren) dadrin, gerade hinein und hinaus gehen zu können und auch drinnen stehen zu können. Zudem soll auch mein Zeuch mit reinpassen und dieser Bereich muss ebenfalls mit einer geschlossenen Bodenplane (Plattenrüstung in Pfütze über nacht ist doof) ausgelegt sein.
Das OT-Zelt was ich mir vor Jahren zugelegt habe, war die beste entscheidgung überhaupt, gibts aber leider nicht mehr in der Grösse. Das ist ein Banshee I von Fritz Berger. 2 Personen + Ausrüstung + Hund für ne Woche CoM etwas eng, aber machbar. Gekauft für 1 Person + 2 Hunde.
Sue hat die grosse Variannte (3 Kabinen), zu kaufen gibts aber nur noch die mit zwei Kabinen, das Banshee II. Preis Leistung ist in meinen Augen einfach bombe. Da die Zelte auch super leicht aufzubauen sind und nicht 1000 Abspannschnüre haben.. halten auch Sturm und Dauerregen aus.

IT Zeltmässig:
Absolut PRO Sahara! Gibt nichts besseres zum Thema Preis/Leistung/Optik!

Cholera:
Nachtrag: Bei Obelink gibts natürlich auch die Familienzelte, von denen Sunny gesprochen hat.

http://www.obelink.de/zelte/tunnelzelte.html#5

Oder einfach: http://www.obelink.de/  und dann selber durchklicken

Sunny:
Mein Nachtrag zu Obelink:
Liefert schnell und zuverlässig für Leute die nicht in der Nähe wohnen und man kriegt auch gut Ersatzteile wenn mal was nach x Jahren das zeitliche segnet (nach 6 Jahren wars bei uns die Mittelstange vom Sahara, welche sich verbog.. wieso auch immer).

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln